GEMEINDE CHURWALDEN – HIER FÜHLT SICH DIE FAMILIE ZU HAUSE!

Mit der Familie auf dem Land leben und doch auf nichts verzichten.

In der Gemeinde Churwalden können die Kinder die obligatorische Schule von der Kindergarten- bis zur Sekundarstufe, wenn gewünscht mit Mittagstisch, besuchen (Schule Churwalden). Fortführende Schulen können in der angrenzenden Stadt Chur (Gymnasium, Berufsschulen, FH und HF etc.) besucht werden.

Für berufstätige Eltern bietet der Verein Kindertagesstätte Munggahüüsli in Malix seine Betreuungsdienste für Kinder bis 6 Jahre an.

In den Dörfern Malix, Churwalden und Parpan gibt es Einkaufsmöglichkeiten für Güter des täglichen Bedarfs.

Für Familien resp. Kinder und Jugendliche stehen diverse Angebote wie Spielgruppe, Offene JugendarbeitMusikschuleBibliothek, J & S Turnen, Ferien(s)pass und öffentliche Spiel- und Lagerplätze (Sarasani) zur Verfügung. Zudem laden unsere Dorfvereine zum Mitmachen ein.

Die medizinische Grundversorgung wird durch einen Dorfarzt und weitere Dienstleister (SpitexPhysiotherapieMütter-/Väterberatung) sichergestellt. In der angrenzenden Kantonshauptstadt befindet sich das Kantonsspital Graubünden.

Die Hauptkompetenz unserer Ferienregionen Arosa Lenzerheide und Chur-Brambrüesch liegen in den Bereichen Wintersport, Biken und Wandern. Darüber hinaus gibt es für Familien Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten wie zum Beispiel im Sommer das Freibad Churwalden mit Tennisplatz, die Rodelbahn Pradaschier, der Wichteweg auf dem Heidbüel oder der Moorparcour auf Brambrüesch und im Winter die Eisfelder in Churwalden und Parpan.